Wenn Sie hier Ihre Termine eintragen lassen wollen, kontaktieren Sie bitte Detlef Ahrens oder den Ortsvorsteher
Niklas Kielhorn, die entsprechenden Kontaktadressen finden Sie im Impressum. Bitte melden Sie Ihre Termine frühzeitig an.

Share This:

Sep
24
So
Dorfführung
Sep 24 um 11:00 – 13:00

Dorfführung: Kennenlernen der alternativen Projekte in Heckenbeck: Weltbühne, Meditationshaus Klang der Stille, Freie Schule, solidarischer Gemüsebau, Bio-Dorfladen und vieles mehr. Startpunkt ist die Weltbühne (Kreuzstr 11). Eine Spende ist erwünscht (Hut geht rum). Nachfragen bitte unter netzwerk-heckenbeck@gmx.de

Auf Anfrage öffnet die Kunst-Galerie „Studio Amaranta“ ihre Tür (05563-257)

Sep
25
Mo
Rüdiger Dahlke: Krankheit als Symbol / Vortrag
Sep 25 um 18:30
Bad Gandersheim
25.09.17
18:30

16 €

Rüdiger Dahlke hält zwei Vorträge in den Räumen der Weltbühne. Es können Karten für einen einzelnen Vortrag für 16 € oder für beide Vorträge für 30 € erworben werden.
Das Thema des ersten Vortrags lautet „Krankheit als Symbol“.

In seinen Vortrag wird Ruediger Dahlke nach 20 Jahren Arbeit mit Krankheitsbilder-Deutungen eine Zusammenschau seiner Sichtweise von Psychosomatik geben und dabei die Umrisse einer neuen Medizin skizzieren, die ihre Schwerpunkte in Vorbeugung und Eigenverantwortung hat.
Ausblick: Da wir auf Gesundheit viel mehr Lust als auf Krankheit haben, ist es naheliegend, sich ihr aus Freude am Leben zu verschreiben. Insofern werden praktische Hinweise bis zu Übungsanleitungen den Abschluss bilden, die zeigen, wie man dem Thema Gesundheit mit Hingabe und Spaß zu Leibe rücken kann, ohne die Bedürfnisse der Seele aus den Augen zu verlieren.

Veranstalterin: Karin Wimmer.
Infos & Kontakt: Tel. 05563-7898827, karinwimmer2000@yahoo.de www.dahlke.at

www.weltbuehne.info

Karin Wimmer

 

Rüdiger Dahlke: Schicksalsgesetze / Vortrag
Sep 25 um 20:30 – 21:30

Weltbühne Heckenbeck

Bad Gandersheim
25.09.17
20:30

16 €

Rüdiger Dahlke hält zwei Vorträge in den Räumen der Weltbühne. Es können Karten für einen einzelnen Vortrag für 16 € oder für beide Vorträge für 30 € erworben werden.
Das Thema des zweiten Vortrags lautet „Schicksalsgesetze“.Neben dem Vermitteln der Welt beherrschenden Gesetze Polarität und Resonanz und ihrer natürlichen Hierarchie, ist dieser Vortrag dem praktischen Umgang mit den Gesetzen und den Konsequenzen daraus gewidmet. Wie kann der eigene Schatten gefunden und integriert werden? Wie das Resonanzgesetz gefahrlos eingesetzt und zum Funktionieren gebracht werden? Wo kann das Gesetz des Anfangs helfen? Wie lässt sich aus dem Analogiegesetz lernen? Aus der Fülle der praktischen Übungen des Buches wird der Vortrag die wichtigsten auf die Leinwand zaubern und so Licht- und Schattenerfahrungen exemplarisch erlebbar und Resonanzen nachfühlbar machen.

Veranstalterin: Karin Wimmer.
Infos & Kontakt: Tel. 05563-7898827 karinwimmer2000@yahoo.de
www.dahlke.at

www.weltbuehne.info

Karin Wimmer

 

Sep
28
Do
Einfach Fasten – AYURVEDISCH – Infoabend
Sep 28 um 18:30 – 20:00

Fasten gehört seit Jahrtausenden zum Gesunderhaltungsprogramm der Menschheit. Diese Form des Fastens bietet einige angenehme Überraschungen, z.B. darf gegessen werden (nur bestimmtes) und sie enthält Wellnesselemente wie die Öl-Selbstmassagen – ohne deshalb weniger wirkungsvoll zu sein.

Verfolgte Ziele können unterschiedlich sein:

  • die Normalisierung des Stoffwechsels, sei er nun überschießend oder zu schwach in der Ausgangslage
  • die Entlastung des Körpers von Stoffwechselschlacken und damit eine generelle Verbesserung der Gesundheit und bestimmter Erscheinungen, wie z.B. Kopf- oder Rückenschmerzen
  • die Verbindung zwischen unserem Körper und dem Geist zu stärken
  • das Gewicht zu regulieren (auch bei Untergewicht lässt sich unter bestimmten Umständen über regelmäßiges Fasten eine Gewichtsregulierung erzielen)
  • und noch andere

Der Kurs beginnt mit einem allgemeingehaltenen Infoabend, der in Bad Gandersheim stattfindet ( siehe Volkshochschulprogramm ), der auch unabhängig vom Kurs besucht werden kann.

Termin: 28.9.17 um 18.30 h

Der Fastenkurs selber enthält 3 – 4 Treffen, die in Heckenbeck im Gruppenraum ( hinter der Arztpraxis ) stattfinden.

Termine:

  • 16.10.17 um 18.30 h
  • 19.10.17 um 19.00 h
  • 23.10.17 um 19.00 h
  • 27.10.17 um 18.30 h

 

Die Anmeldung findet übe die KVHS Northeim statt. Tel: 05551-708 82 10

Bei Fragen können Sie mich persönlich kontaktieren: 05563 – 999 858 oder Anfragen über meine Homepage: www.matina-alemi.de

Zu mir in Kürze: Ich lebe seit 1998 die meiste Zeit mit meiner Familie in Heckenbeck und arbeite als Heilpraktikerin und systemische Therapeutin.

Sep
29
Fr
Herbst-Ratatouille / Offene Bühne
Sep 29 um 19:00
Weltbühne Heckenbeck

Bad Gandersheim
29.09.17
19:00

0 €

Bei der »Herbst-Ratatouille« können sich wieder Menschen der Region mit ihren Künsten einem Publikum vorstellen.

Bunt kann die Bühnenshow werden, deshalb der Name – wer kennt nicht die französische Ratatouille, den bunten Allerlei-Eintopf!
Dieser Abend bietet eine Möglich­keit, verborgene Talente zu heben und sich damit auszuprobieren.

Die Moderation über­nimmt Elisabeth Möller, alias Lila Luder.

Jede/r Bewerber/in ab 12 Jahren hat bis zu zehn Minuten zur Verfügung, in der die eigene Präsentation auf die Bühne gebracht wer­­den kann.

Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991.
Anmeldungen bis 25. September.

Hutspende

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Sep
30
Sa
Sprung in die eigene Größe / Workshop für Frauen
Sep 30 um 10:00
Weltbühne Heckenbeck

Bad Gandersheim
30.09.17
10:00

40 € – 70 €

Ein effektives Coaching mit Elisabeth Möller (alias Lila Luder) für Frauen, die in der Öffentlichkeit mitmischen, sich zeigen und wirkungsvoll präsentieren wollen.
Im Mittelpunkt stehen Stimme, stimmige Präsenz, Körpersprache und die persönliche Note im Auftreten.

Es wird u.a. mit Übungen aus dem Theater- und Moderatorenbereich gearbeitet. Die Teilnehmer/innen können eigene Themen und Texte mitbringen oder sich von der Kurs­leiterin mit entsprechenden Aufgaben versorgen lassen.

Kosten: 40 € bis 70 € nach Selbsteinschätzung / inkl. Getränke sowie vegetarischer Suppe.
Anmeldung: lilaluder@t-online.de oder 05563-999 991.
Anmeldeschluss: 20. September. www.lilaluder.de,

In Kooperation mit der »Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Landkreis Northeim«.
www.koordinierungsstelle-frauen-wirtschaft-northeim.de

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Okt
20
Fr
Tanzgaudi: Brasilianischer Abend – Wir tanzen Samba!
Okt 20 um 20:00
Weltbühne Heckenbeck

Bad Gandersheim
20.10.17
20:00

10 €

Tanzgaudi
Brasilianischer Abend – Wir tanzen Samba!
Fr. 20. Oktober | 20–21.30 Uhr| 10 €
Offene Gruppe für Anfänger/innen u. Könner/innen – der vierte von fünf Abenden.

Die legendäre Heckenbecker Tanzgaudi geht in die nächste Runde. Auch im zweiten Halbjahr 2017 kann man wieder in lockerer Atmosphäre und zu moderner Tanzmusik in der Weltbühne das Tanzbein schwingen.

Neu sind in diesem Jahr die Themenabende. Von Discofox-Tanzgaudis über eine Nacht der Walzerklänge bis hin zu lateinamerikanischen Abenden mit Samba, Rumba und Cha Cha ist diesmal alles dabei.

Die Leitung hat der Tanzlehrer Thomas Metje, der mit viel Spaß neue Tanzfiguren für Einsteiger und fortgeschrittene Tänzer/innen fachkundig vermittelt.
Tanzen beginnt immer mit dem ersten Schritt, also seien Sie dabei. Wir heißen sie herzlich willkommen und freuen uns auf schöne Tanzabende mit Ihnen!

Ort: Im Saal der Weltbühne.
Kosten: 10 € pro Person und Tanzabend.
Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991.

Weiterer Termin: 3.11.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

Okt
21
Sa
When I was cool: 60 Jahre Rockgeschichte / Rock-Party
Okt 21 um 19:00
Weltbühne Heckenbeck

Bad Gandersheim
21.10.17
19:00

14 €

When I Was Cool zelebrieren Songs aus 60 Jahren Rock­geschichte. Es sind klassische Hymnen von Aerosmith, den Beatles, Led Zeppelin oder ZZTop zu hören, aber auch manches, das nicht jeder Rockhörer kennt.

In der Triobesetzung sucht die Band nach dem, was Rockmusik im Innersten zusammenhält. Bei all dem stehen der Spass und eine gesunde Portion (Selbst-)Ironie im Vordergrund, wenn altbekannte Klischees des Rock n’ Roll genüsslich ausgebreitet werden.

Klaus Dibbelt (Gitarre, Bass), Peter Gansen (Schlagzeug, Gesang) und Jens »Keule« Keu­necke (Bass, Gitarre).

Auch dieses Mal hat die Band wieder die Ehre, hochkarätige Gastmusiker auf der Bühne begrüssen zu dürfen.

Achtung: Es darf getanzt werden!

www.when-i-was-cool.klausdibbelt.de

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

Okt
22
So
Kraftschöpfen – Ein der Tag Achtsamkeit @ Meditationshaus Heckenbeck
Okt 22 um 09:30 – 16:00

Kraftschöpfen – Ein Tag der Achtsamkeit

LotusblüteVerschiedene halbstündige Angebote (siehe unten) mit kleinen Pausen. Der Eintritt ist frei, Spenden – insbesondere für das Mittagessen – sind willkommen.

Der Beginn ist 9:30 Uhr und das Ende ist um 16:00 Uhr. Eine Teilnahme am ganzen Tag wird sehr begrüßt und ist sinnvoll, aber auch Teile können besucht werden.

Ungefährer Ablauf

09:30 Geführte Meditation
10:00 Qi Gong
10:30 Tee-Meditation (bitte Tasse mitbringen)
11:00 Vortragsvorführung
12:30 Mittagessen (Bitte Unkostenbeitrag für die gemeinsame Suppe oder eigenes Mittagessen mitbringen)
13:30 Tiefenentspannung
14:00 Geh-Meditation
14:30 Austausch (Vorstellungsrunde, Austausch über Film und Übungen, Feedback)
15:30 Abschlußmeditation
16:00 Ende

Um 16:30 findet dieses mal ein offenes Matrensingen im Meditationshaus statt.

Anmeldung und weitere Informationen

Hier gibt es ein paar zusätzliche Informationen zum Programm und zu den folgenden Terminen.

Eine Anmeldung ist – insbesondere für das Mittagessen – sehr erbeten.

Anmeldung und weitere Informationen unter:

Ab in die Pilze / Workshop
Okt 22 um 10:00
Weltbühne Heckenbeck

Bad Gandersheim
22.10.17
10:00

25 €

Pilze kennen lernen – für Anfänger und Einsteiger.
Der Tag beginnt mit einer ca. dreistündigen Exkursion in den Wald. Nach einer kurzen Mittagspause werden die Pilze bestimmt und es folgt eine Einführung über die Frage »Essbar oder nicht?« sowie eine Vorstellung der wichtigsten Pilzgifte und Giftpilze.

Für Einsteiger / Interessierte, gerne auch Familien mit Kindern, keine Vorkenntnisse erforderlich.

Leitung: Gereon Schoplick / Bad Wildungen.
Kosten: 25 € / Erw., Kinder frei.
Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991.
Anmeldeschluss: 15. Oktober.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.