Wenn Sie hier Ihre Termine eintragen lassen wollen, kontaktieren Sie bitte Ricarda Polzin oder den Ortsvorsteher
Niklas Kielhorn, die entsprechenden Kontaktadressen finden Sie im Impressum. Bitte melden Sie Ihre Termine frühzeitig an.

Aug
25
Sa
Weltbühnen-Sommerfest mit »Cuatro Maneras«
Aug 25 um 15:00
Bad Gandersheim
25.08.18
15:00

2 € – 10 €

Es gibt einen bunten Strauß an künstlerischen Darbietungen, die es in sich haben – beim diesjährigen Sommerfest, das hoffentlich bei schönem Wetter im Garten und auf dem Hof der Weltbühne stattfindet (bei Regen im Saal). Bitte beachten Sie die Tagespresse und unsere Webseite.

Neben einigen bemerkenswerten Künstler/innen aus dem Heckenbecker Umfeld haben bereits die »Cuatro Maneras« zugesagt, vier Frauen mit ganz unterschiedlichen Wurzeln, die extra zu diesem Fest aus Spanien einfliegen werden, um südländisches Flair nach Heckenbeck zu bringen. Begleitet von Gitarre, Cajon und Querflöte interpretiert Sängerin Sonia Valle Luna Werke unterschiedlicher spanischsprachiger Künstlerinnen der letzten 50 Jahre, z. B. von Chavela Vagas, Kiko Veneno, Triana sowie vertonte Gedichte von Federico Garcia Lorca. Rumbas, Rancheras und Coplas – ob schwer­mütig-melancholisch oder humorvoll-ironisch – sie werden mit viel Rhythmus, Gefühl und Spielfreude vorgetragen. Tiefgründige Poesie, die über sprachliche Grenzen hinweg berührt.

Die Eintrittsgelder gehen in die 380-KV-Prozesskostenkasse, unter dem Motto »Wir lassen euch nicht allein«. Für Speis’ und Trank sorgt die Weltbühne.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

 

Sep
7
Fr
Tango Argentino für Einsteiger / Tanzkurs (ab 16.11. mit anschließender Milonga ab 21 Uhr )
Sep 7 um 19:30
Bad Gandersheim
07.09.18
19:30

90 €

Insgesamt 8 Freitagabende. – Im Tango Argentino ist es wie bei keinem anderen Tanz möglich, nach ein oder zwei Schritten die Richtung zu ändern oder die angebahnte Tanzfigur spontan wieder zu verlassen. Die Tanzpartnerin ist vollkommen auf die Körpersprache des Führenden angewiesen und weiß nie, wohin sie als nächstes geführt wird.
Die Tänzer kommunizieren mit ihren Körpern, finden im ständigen gegenseitigen Abtasten den gemeinsamen tänzerischen Ausdruck. Improvisation und das Gefühl für die Musik und den Partner machen den Tango zu einem faszinierenden Tanz in dem man, einfach gesagt, tanzt, was man fühlt.

Um dieses Tanzerlebnis selbst einmal spüren zu können, zeigen wir Ihnen in unserem Einsteigerkurs die passenden Grundlagen, um erste Bewegungen und Figuren zu mitreißender Tangomusik tanzen zu können.

Die Leitung haben die beiden Tanzlehrer Gérard Dingenthal aus Göttingen und Thomas Metje aus Einbeck, die mit viel Spaß und Leidenschaft den Tango für Einsteiger und Wiedereinsteiger fachkundig unterrichten.

Von den acht Terminen gibt es vier, bei denen nach dem Kurs noch von 21 bis 22.30 Uhr eine Mini-Milonga angeboten wird. Dazu sind auch Tangobegeisterte, die nicht an dem Kurs teilnehmen, für einen Beitrag von 3 € herzlich willkommen.

Kosten: 90 € pro Kursteilnehmer/in für acht Tanzabende inklusive Mini-Milonga.

Weitere Termine: 7.9. / 21.9. / 5.10. / 2.11. ohne Milonga, 16.11. / 23.11. / 30.11. / 7.12. mit anschließender Milonga.

Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991. Anmeldeschluss 31. August.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Sep
14
Fr
Die große 80er und 90er Jahre Discofox-Tanzgaudi!
Sep 14 um 20:00
Bad Gandersheim
14.09.18
20:00

10 €

Offene Gruppe  an 5 Abenden für Einsteiger und fortgeschrittene Tänzer/innen.

Die legendäre Heckenbecker Tanzgaudi geht in die nächste Runde. Wieder kann in offener Gruppe, lockerer Atmosphäre und zu moderner Tanzmusik in der Weltbühne das Tanzbein geschwungen werden.

Neu ist in diesem Jahr die Musik­gestaltung an den drei Discofoxabenden. Und es wird jeweils zu unterschiedlichen Musikthemen getanzt. Von Discofox-Tanzgaudis zu Hits der 80er, 90er und 2000er über eine lateinamerikanische Rumba-Nacht bis hin zu einem Abend der Walzer­klänge ist wieder alles dabei.

Die Leitung hat der Tanzlehrer Thomas Metje, der mit viel Spaß neue Tanzfiguren für Einsteiger und fortgeschrittene Tänzer/innen fachkundig vermittelt.

Kosten: 10 € pro Person und Tanzabend.
Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991.
Weitere Termine: 28.9. / 12.10. / 26.10. / 9.11.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Sep
16
So
Ab in die Pilze / Workshop
Sep 16 um 10:00
Bad Gandersheim
16.09.18
10:00

25 €
Pilze kennen lernen – für Anfänger und Einsteiger.

Der Tag beginnt mit einer ca. dreistündigen Exkursion in den Wald. Nach einer kurzen Mittagspause werden die Pilze bestimmt und es folgt eine Einführung über die Frage »Essbar oder nicht?« sowie eine Vorstellung der wichtigsten Pilzgifte und Giftpilze.

Für Einsteiger / Interessierte, gerne auch Familien mit Kindern.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Leitung: Gereon Schoplick / Bad Wildungen.
Kosten: 25 € / Kinder frei.
Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991. Anmeldeschluss: 9. September.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Gemüsebau Heckenbeck und Bioladen Grüne Tomaten laden ein / Rundgang
Sep 16 um 15:00
Bad Gandersheim
16.09.18
15:00
0 €

15–17 Uhr Ackerrundgang: »Gemüsevielfalt, Bioanbau und solidarische Landwirtschaft kennen lernen«. Treffpunkt: Weltbühne Heckenbeck.

17–18.30 Uhr: Der Bioladen Grüne Tomaten stellt sich vor. Es gibt Getränke, Eis und kleine Knabbereien.

Anmeldung bis zum 9. September unter gemuesebau-heckenbeck@posteo.de

Eine Veranstaltung im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau und in Kooperation mit Heckenrose e. V.

www.weltbuehne.info

Heckenrose e.V.

 

Sep
21
Fr
Tango Argentino für Einsteiger / Tanzkurs (ab 16.11. mit anschließender Milonga ab 21 Uhr )
Sep 21 um 19:30
Bad Gandersheim
07.09.18
19:30

90 €

Insgesamt 8 Freitagabende. – Im Tango Argentino ist es wie bei keinem anderen Tanz möglich, nach ein oder zwei Schritten die Richtung zu ändern oder die angebahnte Tanzfigur spontan wieder zu verlassen. Die Tanzpartnerin ist vollkommen auf die Körpersprache des Führenden angewiesen und weiß nie, wohin sie als nächstes geführt wird.
Die Tänzer kommunizieren mit ihren Körpern, finden im ständigen gegenseitigen Abtasten den gemeinsamen tänzerischen Ausdruck. Improvisation und das Gefühl für die Musik und den Partner machen den Tango zu einem faszinierenden Tanz in dem man, einfach gesagt, tanzt, was man fühlt.

Um dieses Tanzerlebnis selbst einmal spüren zu können, zeigen wir Ihnen in unserem Einsteigerkurs die passenden Grundlagen, um erste Bewegungen und Figuren zu mitreißender Tangomusik tanzen zu können.

Die Leitung haben die beiden Tanzlehrer Gérard Dingenthal aus Göttingen und Thomas Metje aus Einbeck, die mit viel Spaß und Leidenschaft den Tango für Einsteiger und Wiedereinsteiger fachkundig unterrichten.

Von den acht Terminen gibt es vier, bei denen nach dem Kurs noch von 21 bis 22.30 Uhr eine Mini-Milonga angeboten wird. Dazu sind auch Tangobegeisterte, die nicht an dem Kurs teilnehmen, für einen Beitrag von 3 € herzlich willkommen.

Kosten: 90 € pro Kursteilnehmer/in für acht Tanzabende inklusive Mini-Milonga.

Weitere Termine: 7.9. / 21.9. / 5.10. / 2.11. ohne Milonga, 16.11. / 23.11. / 30.11. / 7.12. mit anschließender Milonga.

Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991. Anmeldeschluss 31. August.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Sep
22
Sa
Böse Schwestern: Friede Freude Fegefeuer / Musik-Comedy
Sep 22 um 19:00
Bad Gandersheim
22.09.18
19:00

14 € – 16 €

Lieder über Treu und Glauben – angstfrei!
GOTT hilft Fischer – und Magda hilft ihrer besten Freundin Anita: auf den rechten Weg nämlich! Die eine ist Hausfrau und ihrem Pastor Engel katholisch ergeben, die andere hat mit Verderben, Tod und Teufel nicht allzuviel am Hut. Da kippt sie sich lieber ein paar Likörchen, singt ein liederliches Chanson und lässt den lieben Gott einen guten Mann sein. Wenn nur Bruder Benedick endlich käme, dessen frommen Vortrag die beiden Weiber von der Näh- und Singegruppe »NÄHEN für den HUNGER« künstlerisch begleiten sollen. Aber der wartet am Flughafen händeringend auf sein Gepäck…

Mit frommen Liedern, viel Eierlikör und Sahnekuchen, erbaulichen Gesprächen, fliegenden Teekannen und blutenden Händen warten Magda und Anita auf Pastor Engel, den falschen Bruder und das jüngste Gerücht. Und die Gemeindeglieder warten fröhlich mit!

Wie alle »BÖSE SCHWESTERN«-Programme brachial komisch, pädagogisch wertvoll und zutiefst anrührend! www.boeseschwestern.de

16 € / erm. 14 €

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Sep
28
Fr
Rumba-Nacht, ein spannender Flirt zwischen Mann und Frau! / Tanzgaudi
Sep 28 um 20:00
Bad Gandersheim
28.09.18
20:00

10 €

Offene Gruppe für Anfänger/innen und Könner/innen. Der zweite von fünf Abenden.

Die Leitung hat der Tanzlehrer Thomas Metje, der mit viel Spaß neue Tanzfiguren für Einsteiger und fortgeschrittene Tänzer/innen fachkundig vermittelt.

Kosten: 10 € pro Person und Tanzabend.
Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991.
Weitere Termine: 12.10. / 26.10. / 9.11.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Sep
29
Sa
Hörbie Schmidt: Rockin’ The Blues / Konzert
Sep 29 um 19:00
Bad Gandersheim
29.09.18
19:00

14 € – 16 €

Hörbie Schmidt lebt und liebt Musik. Musik ist seine Berufung. Sein Lebenswerk ist die Rock & Pop Schule in Kiel – Trendsetter und mehrfach bundesweit ausgezeichnete Rock ’n’ Roll-Institution in Deutschland – die der in Norddeutschland aus Radio, TV und Print bekannte Sänger, Gitarrist und Komponist seit 18 Jahren leitet.

Als bester Sänger ausgezeichnet, reflektiert und kommentiert er seinen Alltag und sein bewegtes Rock ’n’ Roll-Leben heiter-ironisch, träumerisch-gefühlvoll, klar und direkt!

Seine Hörbie Schmidt Band hat beim Deutschen Rock & Pop-Preis 2015 der renommierten Deutschen Popstiftung zehn Preise abgeräumt.
In den Livekonzerten überzeugt die Hörbie Schmidt Band das Publikum durch Spaß, Spielfreude, Sound und Professionalität. Aufgelockert wird das Musikprogramm mit frischen, frechen und lebendigen Einsichten und Statements aus dem Leben eines Rock ’n’ Rollers. Zur Freude der Band und der Veranstalter wird das Motto »Rockin’ The Blues« vom Publikum begeistert und häufig tanzend angenommen.
www.hoerbieschmidtband.de

16 € / erm. 14 €

www.weltbuehne.info

KuK e.V.

 

Okt
5
Fr
Tango Argentino für Einsteiger / Tanzkurs (ab 16.11. mit anschließender Milonga ab 21 Uhr )
Okt 5 um 19:30
Bad Gandersheim
07.09.18
19:30

90 €

Insgesamt 8 Freitagabende. – Im Tango Argentino ist es wie bei keinem anderen Tanz möglich, nach ein oder zwei Schritten die Richtung zu ändern oder die angebahnte Tanzfigur spontan wieder zu verlassen. Die Tanzpartnerin ist vollkommen auf die Körpersprache des Führenden angewiesen und weiß nie, wohin sie als nächstes geführt wird.
Die Tänzer kommunizieren mit ihren Körpern, finden im ständigen gegenseitigen Abtasten den gemeinsamen tänzerischen Ausdruck. Improvisation und das Gefühl für die Musik und den Partner machen den Tango zu einem faszinierenden Tanz in dem man, einfach gesagt, tanzt, was man fühlt.

Um dieses Tanzerlebnis selbst einmal spüren zu können, zeigen wir Ihnen in unserem Einsteigerkurs die passenden Grundlagen, um erste Bewegungen und Figuren zu mitreißender Tangomusik tanzen zu können.

Die Leitung haben die beiden Tanzlehrer Gérard Dingenthal aus Göttingen und Thomas Metje aus Einbeck, die mit viel Spaß und Leidenschaft den Tango für Einsteiger und Wiedereinsteiger fachkundig unterrichten.

Von den acht Terminen gibt es vier, bei denen nach dem Kurs noch von 21 bis 22.30 Uhr eine Mini-Milonga angeboten wird. Dazu sind auch Tangobegeisterte, die nicht an dem Kurs teilnehmen, für einen Beitrag von 3 € herzlich willkommen.

Kosten: 90 € pro Kursteilnehmer/in für acht Tanzabende inklusive Mini-Milonga.

Weitere Termine: 7.9. / 21.9. / 5.10. / 2.11. ohne Milonga, 16.11. / 23.11. / 30.11. / 7.12. mit anschließender Milonga.

Anmeldung: weltbuehne@posteo.de oder 05563-999 991. Anmeldeschluss 31. August.

www.weltbuehne.info

KuK e.V.