Die Freiwillige Feuerwehr Heckenbeck stellt seit über 140 Jahren den Brandschutz in und um Heckenbeck sicher. Bis 1974 als Gemeindewehr in der damals selbstständigen Gemeinde und seitdem als Ortswehr der Stadt Bad Gandersheim. Die Feuerwehr Heckenbeck verfügt über ein TSF, mit dem die Mannschaft sich bestens auskennt und regelmäßig übt.

Im Jahr 2017 konnten sich die Kameraden durch ein herausragendes Training für die Leistungswettkämpfe im Brandschutzabschnitt Nordost des Landkreises Northeim den ersten Platz der TSF-Gruppen im Abschnitt sichern. Bei den Kreiswettkämpfen konnte dieses gute Ergebnis von der Gruppe bestätigt werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Heckenbeck zeichnet sich durch ihre junge Alterstruktur aus. Der Alterschnitt der aktiven Kameraden liegt bei ca. 26 Jahren. Eine gutgepflegte Kameradschaft, aber auch das fachliche Können zeichnen die hiesige Ortswehr aus.

Das Kommando besteht seit der Generalversammlung 2017 aus Torsten Neunast (Ortsbrandmeister), Michael Holzkampf (stellv. Ortsbrandmeister), Gundi Neunast (Kassenwartin und Gruppenführerin), Alexander Neunast (stellv. Gruppenführer), Jannis Kielhorn(Gerätewart), Niklas Kielhorn (Atemschutzgerätewart), Eric Kielhorn (Schriftführer) und Nico Frenzel (Sicherheitsbeauftragter).

Der Dienstabend findet jeden zweiten Mittwoch um 19:00 statt. Gäste und Interessierte sind gern eingeladen.  Für Fragen steht Torsten Neunast unter 05563/999291 zur Verfügung.

Share This: